Fit im Thema Onlineberatung Beratungsgespräche in bewegten Zeiten

Fit im Thema Onlineberatung – Beratungsgespräche in bewegten Zeiten

Joachim C. Pichen

Fit im Thema Onlineberatung – Beratungsgespräche in bewegten Zeiten

Fit im Thema Onlineberatung Beratungsgespräche in bewegten Zeiten

Fit im Thema Onlineberatung - Beratungsgespräche in bewegten Zeiten.

 

 

Was kommt weiß niemand, doch wie wir damit umgehen entscheiden wir selbst.

Die Zeiten sind stürmisch und die Zukunft ist ungewiss. Darf und kann man den Sommer jetzt genießen? – Wir denken ja, denn jetzt ist Sommerzeit und Urlaubszeit. Eine Zeit die sich viele Menschen verdient haben. Und gerade jene unter Ihnen die bereits heute in Richtung Herbst blicken, denen sei gesagt, dass diejenigen die fit im Thema Onlineberatung sind, weil sie bspw. dazu Lösungen wie die JCP Connect Onlineberatungssoftware nutzen, diese Berater sind bereits bestens für die Zukunft vorbereitet. Für alle anderen gilt es jetzt die Zeit zu nutzen, um sich auf die zweite Jahreshälfte vorzubereiten.

Was kann JCP Connect  „besser“ als ZOOM und Co? – Und warum sollten Sie jetzt den „Lauterbach-Effekt“ für sich und die eigenen Onlineberatungen nutzen?

Niemand weiß was kommt. Egal welche Alarmglocken in Sachen „Pandemie, Energieengpässen und Konflikten aus Berlin und anderen Teilen des Landes läuten, was wollen wir? – Diese Frage darf sich jeder von uns stellen. Wollen wir Sorgen vermitteln oder Zuversicht verbreiten? Letzteres ist nämlich nicht zu verwechseln mit Sorglosigkeit, aber am Ende weiß niemand zu sagen was kommen wird. Und so manches „Schreckensszenario“ der Vergangenheit dass uns erspart geblieben ist hat uns gezeigt, dass sich auch „Experten“ mehr als einmal irren können. –  Sorglos wäre es sich auf neuerliche Lockdowns, Zugangsbeschränkungen oder Kontaktverbote im Herbst nicht vorzubereiten, weil die Mahner und Warner dies immer wieder anklingen lassen. Oder weil vielleicht astronomische Energiepreise Kundenbesuche für die Zukunft unwirtschaftlich werden lassen. Es gibt viele Gründe die dafür sprechen, dass wir auf solche Eventualitäten beratungstechnisch gut vorbereitet sind. Bleiben wir dabei aber zuversichtlich.

Online-Videoberatungen sind zwar  als Beratungsoption nicht mehr wegzudenken, doch leisten die Softwareprodukte auch dass, was sich der Vertrieb wünscht?

Kaum jemand von uns hatte nicht bereits selbst einmal Kontakt mit Onlineberatungen oder führte solche selbst für die eigenen Kunden durch. – Wie war das bei Ihnen?  Verwendeten Sie dort auch die „Platzhirsche“ wie Zoom und Co? – Und lief dabei alles glatt oder “knirschte und knackte” es ehrlicherweise doch manchmal an der einen oder anderen Stelle innerhalb der Gespräche? Zum Beispiel immer dann, wenn im Gesprächsverlauf in andere Softwareprogramme gewechselt werden musste (Angebotsrechner, E-Signatur etc.)? – Falls ja, dann haben wir vielleicht mit JCP Connect die richtige Lösung für Sie.

Moderne Online- und Videoberatungslösungen erfordern keine störenden Programmwechsel oder Uploads mehr.

Nutzer der JCP Connect Online-Videoberatung arbeiten einfacher und smarter, weil diese Software in den gesamten Beratungsprozess vollintegriert ist.  Gilt das für Zoom und Co auch? – JCP Connect ist  bspw. fester Bestandteil der Finanz-Beratungssoftware JCP Suite die dem  Anwender den großen Vorteil  bietet, beginnend von der Bedarfsermittlung bis zur elektronischen Unterschrift, keinen Programmwechsel vornehmen zu müssen. Sie ist ausgestattet mit allen modernen Funktionen die man heute von einer Software zur Onlineberatung erwarten darf. Dazu gehört insbesondere z. B. auch der sofortige Zugriff auf alle kundenrelevanten Dokumente für ein Kundengespräch. JCP-Connect ist zudem sofort einsetzbar ohne störende Downloads. Das ist Finanz- und Online-Videoberatung aus einem Guss und kein Add-On. 

Hier eine kurze Übersicht zu den Leistungsmerkmalen:

  • E-Signatur
  • Videochat
  • Screensharing
  • Co-Browsing
  • Whiteboard
  • Textchat
  • Aufzeichnungsfunktion (Dokumentation)
  • Kundenverwaltung (CRM Basic)

Und das Ganze geschieht DSGO-konform, sicher und vertriebsfreundlich durch ein einfaches Handling.

Unsere Empfehlung: Nutzen Sie jetzt den „Lauterbach-Effekt“ für sich.

Als  „Lauterbach-Effekt“ bezeichnen wir nämlich die aktuelle Sensibilität und Offenheit der Menschen für Online- und Videoberatungen, u.a. begründet in der Unsicherheit vieler vor dem was „vielleicht“ kommt.

GET CONNECT MIT JCP CONNECT” – Melden Sie sich jetzt zu unserem nächsten Live-Webinar an und erfahren Sie wie Sie Connect optimal für Ihre Gespräche einsetzen können.

Holen Sie sich wertvolle Tipps und Anregungen wie Online- Videoberatungen alternativ aussehen können, um Kunden zu gewinnen, zu begeistern und in profitable Geschäfte umzuwandeln. So sind Sie gut auf Kommendes vorbereitet.

Melden Sie sich jetzt zu unserem nächsten Live-Webinar an. 

Individuelle Anforderungen und Fragen zum Thema Onlineberatung als integraler Bestandteil von Vertriebsprozessen besprechen wir am liebsten persönlich in einem StrategiegesprächMelden Sie sich dazu an oder besuchen Sie unsere Website für erste weiterführende Informationen zu unserem Produkt JCP Connect Onlineberatungssoftware

Sprechen Sie mit uns. 

Ihr Joachim C. Pichen 

 


 

Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
XING
LinkedIn
Email